Bookmark and Share

   

 

Antje Stahl-Spork feiert 40- jähriges Jubiläum!

Für Antje Stahl-Spork stand der Beruf schnell fest: Säuglings-schwester. Aber weil Sie noch keine 18 Jahre alt war, konnte sie diese Ausbildung nicht beginnen. Doch sie wollte unbedingt „was mit Kindern machen“.
So startete sie als Kinderpflegerin 1975 in Derschen. Als dann zwei Jahre später der Tipp von Alfred Frettlöh kam, dass auf Schelderhütte im Kindergarten eine Kinderpflegerin gesucht wurde, hat Frau Stahl-Spork begeistert zugegriffen. (Ein paar Jahre hat sie dort mit Ruth Post zusammen gearbeitet).
28 Jahre war sie im Kindergarten in der Josefstraße tätig und als dann eine Gruppe geschlossen wurde, hat sie 2005 in den Kindergarten in der Heinrichstraße gewechselt. Und hier erreichte sie nach 12 Jahren dann im März 2017 das selten gewordene 40-jährige Arbeitsjubiläum.
Auf Anhieb sieht man, dass sie die Arbeit mit den Kindern liebt. Es ist nicht ein Beruf sondern eine Berufung. Kein Tag ist wie der andere, immer gibt es etwas Neues.
In diesen 40 Jahren hat sich so vieles gewandelt – und Antje Stahl-Spork ist mit den Aufgaben gewachsen und jung geblieben.
Iris Nürnberg


 


 

Hallo zusammen, mein Name ist Daniela Siebel!
Seit dem 01.04. bin ich als Jugendreferentin, in Vertretung für Eva-Lisa Friedrich, in der Region 3 des ev. Kirchenkreises Siegen angestellt.
Ich möchte mich kurz vorstellen und freue mich sehr, Sie und Euch bald persön-lich kennenzulernen.
Von Beruf bin ich Erzieherin, außerdem Mutter von vier großen Kindern im Alter von 12-18 Jahren. Es ist mir ein großes Anliegen Kindern und Jugendlichen Halt und Orientierung zu geben und sie in ihrer ganzheitlichen Entwicklung zu un-terstützen und zu fördern. Dazu können wir gerade im Bereich der christlichen Jugendarbeit viel beitragen und junge Menschen ein Stück auf ihrem Weg be-gleiten.
Zu meinen Schwerpunkten gehören:
 Jungschar- und Teeniearbeit, Gestaltung von Gruppenstunden oder
besonderen Angeboten
 Planung und Durchführung von Freizeiten für Kinder und Jugendliche
 Musikpädagogik, gemeinsames Singen, Einüben von Kindermusicals
 Konfirmandenunterricht
 Konzeption und Durchführung von Mitarbeiterschulungen


Ich freue mich auf meine neuen Aufgaben und bin sehr gespannt darauf, Sie, Euch und „eure“ Kinder und Jugendlichen bald kennenzulernen.
Gerne könnt ihr mich für Themen, Aktionen und Andachten … oder auch einfach zum Kennenlernen in eure Gruppenstunden, Vorstände und Presbyte-rien einladen.


Ich freue mich auf viele gute Begegnungen mit Ihnen und Euch und wünsche uns eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.
Herzliche Grüße Daniela Siebel


Daniela Siebel, Jugendreferentin
ev. Kirchenkreis Siegen - Region 3
Eiserntalstr. 60
57080 Siegen
Mobil: 0152 0377 0412
daniela.siebel@kk-si.de