Männersache ...ein guter Start!

Am 13. September haben sich, nach einer Einladung im Gemeindebrief, 13 „Männer mittleren Alters“, also so geschätzt von Mitte 30 bis Anfang 60 …im Gemeindezentrum getroffen, um die „Männersache“ zu gründen.
Geeint in dem Wunsch, mit anderen Gemeinschaft zu haben, mit anderen Män-nern ins Gespräch zu kom-men oder auch nur mal die Seele baumeln zu lassen, haben wir uns Gedanken über Programmpunkte, Themen, Referenten und Aktionen gemacht. Am 18.10., zum ersten Themenabend (Thema Vorbilder, Vorbild haben, Vorbild sein), haben sich schon 17 Anwesende rege ausgetauscht, Gemeinsamkeiten aber auch unterschiedliche Blickwinkel gefunden. Ein wirklich vielversprechender Start.
Gerne möchten wir Mut machen, bei einem der nächsten Treffen dabei zu sein. Wir treffen uns in der Regel am 2. Mittwoch im Monat um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum am Kirchberg.
Die nächsten Termine sind:
13.12.2017 um 18.30 Uhr Treffpunkt am Kirchberg, anschl. Fahrt zur Betriebsbesichtigung Postverteilzentrum auf der Wilhelmshöhe und anschl. Weiterfahrt zum Weihnachts-markt.
10.01.2018 um 19.30 Uhr Thema und Film: Dietrich Bonhoeffer.
14.02.2018 um 19.30 Uhr Themenabend „Weltreligionen“ mit Pfr. i.R. Hans-Martin Trinnes.
Matthias Vetter
Männersache ...ein guter Start!